Hähnchengrill: Tips und günstige Quellen für Hähnchengrills
 
Elektrogrill

Hähnchengrill

Der Hähnchengrill: eine runde Sache

Der Hähnchengrill für den Haushalt ist eine feine Sache. Er ist kompakt, einfach zu bedienen und vor allem auch sehr leicht zu reinigen. Ein weiterer Pluspunkt: Man kann ihn auf den Tisch stellen und dem Hähnchen beim Garen im Grill über die Schulter schauen. Wo Gasgrillgeräte mit umständlicher Wartung, Nachfüllung von Gas und platzfressenden zusätzlichen Sicherheitselementen negativ auffallen, punktet ein Elektrogrill mit seinen pflegeleichten und wartungsfreien Eigenschaften - und vor allem mit seiner sicheren Arbeitsweise.

Einfach und Praktisch: Elektrische Hähnchengrill-Modelle

Bei kleineren Hähnchengrill-Modellen ist es wichtig, dass sie leicht zu pflegen sind. Egal, ob ein Modell für ein Hähnchen oder zwei gewünscht ist, es sollte immer ein Blech vorhanden sein, das sich herausnehmen lässt. Idealerweise passt das Blech zum Reinigen in die Spülmaschine. Zur serienmäßigen Ausstattung gehören bei einem kleineren Hähnchengrill ein Ein-/Ausschalter für jeden Spießantrieb, Timer, eine gute Innen- sowie eine Kontrollleuchte, und einzeln und variabel schaltbare Quarz-Röhren.

Sauber und Rauchfrei grillen

Beim Hähnchengrill sind die Heizelemente typischerweise seitlich angebracht und nicht unten. Das hat den großen Vorteil, dass kein Saft oder Fett auf ein Heizelement tropfen kann. Gesundheitsschädigende Dämpfe und Rauch können damit von vornherein ausgeschlossen werden. Durch die fortwährende Drehung des / der Spieß(e) ist es übaraus schwierig, das Grillgut anbrennen zu lassen.

Hier finden Sie einige Angebote zu Elektro Tischgrills:

Das Angebot an Elektro Tischgrills ist inzwischen sehr umfangreich, Wenn Ihnen die unten stehenden Angebote nicht ausreichen, sehen Sie bitte auf unserer Seite mit den ausführlichen Angeboten zu Tischgrills nach. Dort haben wir noch viel mehr Tischgrills für Sie zusammen gestellt.